"... die durch ihre streng sachliche Darstellung

des modernen Lebens internationalen

Rum und Reichtum erzielt haben."

 

Korrektorat & Lektorat - Privatkunden

Sie haben Ihre Bewerbungsunterlagen fertiggestellt und sind sich nicht sicher, ob Sie die Kommata an der richtigen Stelle gesetzt haben und der Ausdruck optimal gewählt ist? Oder aber Sie schreiben leidenschaftlich gern Blogartikel, die frei von störenden Tipp- und Rechtschreibfehlern sein sollen? Auch wenn es gerade in den sozialen Netzwerken orthografisch drunter und drüber geht, sollten Sie sich nicht in die Riege der Rechtschreibverweigerer einreihen. Schreibsstil ist Geschmackssache, Rechtschreibung aber alternativlos.

 

Da Sie sich nicht darauf verlassen sollten, dass Ihnen die automatische Rechtschreibprüfung Ihres Korrekturprogrammes alle Fehler anzeigt, empfehlen wir Ihnen eine sorgfältige Korrektur durch einen erfahrenen Lektor. Wir unterstützen Sie dabei, dass Sie dank fehlerfreier Texte einen professionellen und kompetenten Eindruck hinterlassen. Zugleich bleibt Ihnen dadurch lästiges und zeitaufwändiges Recherchieren von Grammatik- und Kommaregeln erspart, sodass Sie den Kopf frei haben für andere Dinge.

 

Bei cor:lingua haben Sie die folgenden Korrekturoptionen:

Angebot:




 

  Hinweise:

  • Es gilt ein Mindestauftragswert von 30,00 EUR.
  • Für die Korrektur von Texten von Nicht-Muttersprachlern erlauben wir uns, je nach Fehlerdichte, einen Aufschlag zwischen 20 - 50 % zu berechnen.
  • Maßgebend für deutsche Texte ist bei beiden angebotenen Korrekturarten die neue deutsche Rechtschreibung gemäß der neuesten Auflage des Dudens; für englische Texte die aktuelle Ausgabe des Oxford Dictionary (BE) bzw. des Merriam Webster Dictionary (AE).
  • Weitere Details zum Ablauf, zur Bearbeitungszeit und zur Zahlungsweise finden Sie zusammengefasst unter FAQ.