Interesse an einem Korrektorat/Lektorat? So funktioniert's:


1. Auftrag buchen

Schicke uns deine zu korrigierende Arbeit per E-Mail zu und teile uns deine gewünschte Korrekturart und deinen Wunschliefertermin mit. 


2. Bestätigung erhalten

Wir ermitteln dann die Normseitenanzahl und erstellen dir zunächst ein unverbindliches Preisangebot. Nachdem du dieses bestätigt hast, ist der Auftrag erteilt und du erhältst eine Rechnung.


3. Entspannen

Nun darfst du dich erst einmal entspannen und solltest, wenn möglich, in der Zwischenzeit keine Änderungen mehr an deiner Arbeit vornehmen.


4. cor:lingua korrigiert

Mithilfe der Überarbeitungsfunktion korrigieren wir direkt im Text, sodass du alle Änderungen später nachvollziehen kannst. In Kommentaren geben wir dir zudem, wenn nötig, Tipps und Verbesserungsvorschläge.


5. Abgeben und abfliegen

Am Ende schicken wir dir die korrigierte Arbeit in zwei Versionen zurück: Markup und Clean. In der Markup-Version sind alle Korrekturen farblich kenntlich gemacht, in der Clean-Version sind alle Korrekturen bereits eingearbeitet.